Thema: Helene Hammelrath

Fraktion

Internationaler Frauentag in der Villa Zanders

Beim Empfang der Stadt Bergisch Gladbach anlässlich des internationalen Weltfrauentags waren auch zahlreiche Fraktions- und Parteimitglieder der SPD dabei. Helene Hammelrath (Landtagsabgeordnete), Michael Zalfen (stellvertretender Bürgermeister), Vera Werdes (Landtagskandidatin), Erich Dresbach (Stadtrat) mit seiner Annemone, Ute Stauer (Stadträtin), Berit Winkels (Stadträtin), Marta Bähner-Sarembe (Sachkundige Bürgerin) und Waltraud Schneider (ehemalige Stadträtin) haben den Weltfrauentag mitgefeiert. weiterlesen ...

SPD-Landtagsfraktion

Neujahrsempfang mit DANKESCHÖN an Ehrenamtler

Ob als Übungsleiter im Fussballverein oder als Mitglied des Technischen Hilfsdienstes – mehr als 6 Millionen Menschen in NRW engagieren sich ehrenamtlich. Um Ihnen Dankeschön zu sagen, hat sie die SPD-Landtagsfraktion zu ihrem Neujahrsempfang nach Oberhausen eingeladen. Die SPD-Landtagsabgeordnete für Bergisch Gladbach und Rösrath Helene Hammelrath ist auch mit 10 Ehrenamtlern in die Kraftzentrale in […] weiterlesen ...

Partei

Medieninformation: Jubilarenehrung der SPD Bergisch Gladbach

Schon 50 Jahre sind Chrystalla Braitsch, Prof. Dr. Gottfried Adolph und Folker Hungar der SPD treu geblieben und wollen es auch zukünftig sein. Sie alle sind von ganzem Herzen Sozialdemokraten seit Jahrzehnten und stehen für die sozialdemokratischen Werte „Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit“ ein. „Die Ehrung der Jubilare ist für mich etwas ganz besonderes. Wenn aus 10, […] weiterlesen ...

Fraktion

Medieninformation: Öffentliche Fraktionssitzung „Integration durch Sport“

Sport begeistert die unterschiedlichsten Menschen und führt sie zusammen. Dies konnte man bei der öffentlichen Fraktionssitzung „Integration durch Sport“ der SPD Bergisch Gladbach am 29. August im großen Ratssaal des Historischen Rathauses deutlich spüren. Ob Bundestags- oder Landtagsabgeordnete, ob Korfballspielerin, Boxer oder Läufer. Der Spaß am Sport verbindet und bringt Menschen zusammen. Michaela Engelmeier (SPD-Bundestagsabgeordnete […] weiterlesen ...

Fraktion

Veranstaltungeinladung zur öffentlichen Fraktionssitzung „Integration durch Sport“

Sport verbindet die Menschen. Sport kann Brücken bauen. Sport gemeinsam machen schafft ein WIR-Gefühl. Es gibt viele Aspekte, die für Integration durch Sport sprechen. Sport kann Menschen, für die in unserer Stadt und auch in unserem Land noch vieles neu ist, in Kontakt bringen mit den Menschen, die schon hier heimisch sind. So können Gespräche, […] weiterlesen ...

Fraktion

Medieninformation: Schnellzug RRX muss in Köln-Mülheim halten

Die Verkehrsexperten der Bergisch Gladbacher SPD sind sich einig, dass der geplante Rhein-Ruhr-Express (RRX) in Köln-Mülheim halten muss. Der Entwurf des neuen Bundesverkehrswegeplans von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) sieht allerdings keinen Haltepunkt des Rhein-Ruhr-Express am Bahnhof Köln-Mülheim vor (siehe auch Artikel „Rhein-Ruhr-Express RRX Neuer Expresszug hält nicht in Köln-Mülheim“ des Kölner Stadtanzeigers vom 22.7.2016). „Für […] weiterlesen ...

Autobahnzubringer

Medienschau: Helene Hammelrath wehrt sich

Im Artikel „Helene Hammelrath wehrt sich“ der Bergischen Landeszeitung vom 22. Juni 2016 hat unsere SPD-Landtagsabgeordnete Helene Hammelrath die Kritik ihrer CDU-Kollegen Rainer Deppe und Holger Müller zurückgewiesen, die Landesregierung verschleppe die Fortführung der Planung am Autobahnzubringer über den alten Bahndamm. „Der Bau der sogenannten „Querspange“ zum Anschluss des Gewerbegebietes Zinkhütte sowie die Bahnunterführung Tannenbergstraße […] weiterlesen ...

Helene Hammelrath kandidiert nicht erneut für den Landtag

Die Landtagsabgeordnete Helene Hammelrath teilte den SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Martin Schumaier (Rösrath) und Robert Winkels (Bergisch Gladbach) mit, dass sie aus gesundheitlichen Gründen nicht erneut bei der Landtagswahl im kommenden Frühjahr 2017 antreten werde. Helene Hammelrath hierzu: „ Ich bedauere, dass ich von einer erneuten Kandidatur im Interesse meiner Gesundheit Abstand nehmen muss, verspreche aber gleichzeitig mein […] weiterlesen ...

Fraktion

Medieninformation: Bürgerentscheid zum Autobahnzubringer – SPD pocht auf rechtliche Zulässigkeit

„Selbstverständlich ist die SPD Bergisch Gladbach für Bürgerentscheide. Allerdings nur, wenn diese auch rechtlich zulässig sind. So etwas muss doch Hand und Fuß haben. Alles andere ist eine Irreführung der Bürger“, fasst Klaus W. Waldschmidt den Standpunkt seiner Fraktion zusammen. Bislang hat die SPD-Fraktion auf ihre Fragen nach der konkreten Fragestellung für den Bürgerentscheid und […] weiterlesen ...