Anträge an den Rat

Fraktion

CargoCaps für Bergisch Gladbach

CargoCaps sorgen im Untergrund von Bergisch Gladbach für eine Versorgung der Stadt… Das wäre doch eine schöne Zukunftsvision für unsere Stadt. „Aufgabe der Kommunalpolitik ist es neue Wege für unsere Städte zu finden. Die SPD Bergisch Gladbach setzt hier seit Jahren Akzente. CargoCap ist nur ein weiterer Schritt auf dem Weg zu einer gesunden und […] weiterlesen ...

Fraktion

Medieninformation: Gemeinsame Erklärung der Fraktionen von CDU und SPD zum Entwurf des Flächennutzungsplans

Die Fraktionen von CDU und SPD möchten – im Vorfeld der gemeinsamen Sitzung des Flächennutzungsplanausschusses, des Ausschusses für Umwelt, Klimaschutz, Infrastruktur und Verkehr und des Stadtentwicklungs- und Planungsausschusses am 30. August 2016 – mit der unten angefügten Erläuterung ihre grundsätzliche Haltung zum Entwurf des neuen Flächennutzungsplans darlegen. Bis auf die beiden Standpunkte zur Verkehrsinfrastruktur und […] weiterlesen ...

Fraktion

Medieninformation: Vorfahrtstraßen auch für Radfahrer

Andreas Ebert - Kandidatin für den Wahlbezirk 18 - Refrath-Mitte / Kippekausen

Im Rahmen der großen Kooperation von CDU und SPD hat der Ratsherr Andreas Ebert (SPD) ein Radwegenetzwerk als Ergänzung zum städtischen Mobilitätskonzept konzipiert. „Das Mobilitätskonzept ist der richtige Weg, reicht aber nicht aus, weil der Autoverkehr durch das Bevölkerungswachstum weiter ansteigt. Unser Radwegekonzept besticht dadurch, dass es kostengünstig ist und sofort begonnen werden kann“, erläutert […] weiterlesen ...

Medieninformation: Mangel an bezahlbarem Wohnraum mildern

Bereits heute mangelt es in Bergisch Gladbach ganz erheblich an bezahlbarem Wohnraum. Zwei wesentliche Aspekte werden diese Verknappung zukünftig noch verstärken: Schon vor Beginn der Flüchtlingskrise war klar, dass sich Bergisch Gladbach – zusammen mit der ganzen Region rund um Köln – auf steigende Bevölkerungszahlen und damit auch auf mehr benötigtem Wohnraum einstellen muss. Der […] weiterlesen ...

Entlastung der Bergisch Gladbacher „Tafel“ von Müllgebühren

Ist eine Entlastung der Bergisch Gladbacher „Tafel“ von Müllgebühren möglich? Die SPD Fraktion im Rat der Stadt Bergisch Gladbach wird in der heutigen Ratssitzung nachfragen, ob es möglich ist, die „Tafel“ von Müllgebühren zu entlasten. Der Vorsitzende der SPD-Stadtmitte, Jochen Zieriacks, hat dieses Thema in die Stadtratsfraktion gebracht, da er beim Besuch der derzeitigen Ausstellung […] weiterlesen ...

Wichtiges Jugendprojekt für Bergisch Gladbach gerettet

Am vergangenen Dienstag hat der Jugendhilfeausschuss der Stadt beschlossen 245.000 € für den Erhalt des Netzwerks Bergisch Gladbach zur Verfügung zu stellen. Es ist ein gemeinsamer Beschluss von CDU und SPD. Er war ein wesentlicher Bestandteil unserer zweimonatigen Verhandlungen über den städtischen Haushalt. Zur Gegenfinanzierung werden wir die Automatensteuer für Spielhallen u.ä. erhöhen. Netzwerk Bergisch […] weiterlesen ...

Die SPD beantragt im Rat die Erstellung einer Tabelle für alle Investitionsvorhaben zur Überwachung von Kosten und Zeitplänen

„Der Rat hat zur besseren Kontrolle von Baumaßnahmen seine Zuständigkeiten geändert. Verschwand bisher eine geplante Maßnahme nach dem Maßnahmenbeschluss vom Bildschirm des Ausschusses, so werden wir zukünftig im Fachausschuss von der Idee bis zur Realisierung, das Projekt kontrollieren können“, so erläutert Mirko Komenda, Sprecher für Infrastruktur den Antrag der SPD Fraktion zur nächsten Ratssitzung. „Der […] weiterlesen ...